Wesensgemäße Bienenhaltung

... ist uns Herzensangelegenheit. Diese Art der Haltung orientiert sich nach den natürlichen Bedürfnissen des Bienenvolks. Die Bienen dürfen sich über den natürlichen Schwarmtrieb vermehren und ihre Waben selbst bauen. Auf die gängige Praxis der künstlichen Königinnenzucht verzichten wir. Das sensible Brutnest, das "Herz" des Bienenvolks, in dem sich die Königin aufhält, wird nicht gestört. 

Warum betreiben wir wesensgemäße Bienenhaltung ? und wie unterscheidet sie sich von anderen Formen der Imkerei ?
Hier geht es zum Kursangebot ...

Newsletter abonnieren