Bienenwachskerzen

Alle Bienenwachskerzen werden von uns in der Vorweihnachtszeit gezogen. Es gibt sie dann ab Dezember so lange der Vorrat reicht. Wenn Sie schon wissen, was Sie wollen, schicken Sie uns bitte Ihre Vorbestellung.

Bienenwachs enthält die Wärme und das Licht des Sommers, in dem es von den Bienen erzeugt wurde. Beim Abbrennen der Kerze werden dieses Licht und die Wärme wieder frei. Das Bienenvolk schafft aus Wachs sein Wabenwerk, darin werden die Brut aufgezogen, Honig hergestellt und eingelagert und Blütenpollen fermentiert und gelagert. Seine goldgelbe Farbe erhält Bienenwachs durch die Einlagerung von Pollen. Jede Wabe wird von den Bienen auch noch mit einer hauchdünnen Schicht Propolis überzogen. So entsteht der unverkennbare, feine Geruch von Bienenwachs. Ein Stück unverfälschter Natur.

Tipp: Die Kerzen bekommen nach einiger Zeit eine weißliche Patina. Dies ist ein natürlicher Vorgang und ein Zeichen für unbehandeltes Bienenwachs. Durch Abreiben mit einem Tuch oder durch Föhnen sehen die Kerzen wieder aus wie neu.

Voraussichtlich erst in der Adventszeit wieder zu haben. Vorbestellungen werden gerne jetzt schon entgegen genommen

aus 100% reinem Demeter Bio-Bienenwachs, handgezogen, Höhe 25 cm,  Durchmesser 2 cm, Brenndauer ca. 10 Stunden 

6,00 €
(inkl. 10% USt., zuzügl. Versand)
Details anzeigen

Voraussichtlich erst in der Adventszeit wieder zu haben. Vorbestellungen werden jetzt schon gerne entgegen genommen.

aus 100% reinem Demeter Bio-Bienenwachs, handgezogen, Länge 12 cm, Durchmesser 1,5 cm, Brenndauer über 2 Stunden, 1 Pkg. = 12 Stück

10,00 €
(inkl. 10% USt., zuzügl. Versand)
Details anzeigen

Voraussichtlich erst in der Adventszeit wieder zu haben. Vorbestellungen werden jetzt schon gerne entgegen genommen.

aus 100% reinem Demeter Bio-Bienenwachs, handgezogen, Höhe 11 cm,  Durchmesser 4,5 cm, Brenndauer ca. 18 Stunden

8,00 €
(inkl. 10% USt., zuzügl. Versand)
Details anzeigen