Seminarraum im Melarium

Melarium / Veranstaltungsort / Ab-Hof Verkauf

Wasserzeile 13, 3400 Klosterneuburg

Ab-Hof Verkauf von Honig und anderen APIS-Z Bienenprodukten jeweils
Dienstag, 9-13 Uhr & Freitag, 13-18 Uhr


MELARIUM, so nannte man bei den alten Römern das Bienenhaus.

Bienenhaltung war im antiken Rom Teil der Allgemeinbildung. Naturwissenschaftler wie Plinius und Strabo befassten sich mit den Bienen, aber ebenso auch Dichter und Historiker wie Livius, Vergil und Ovid.

Honig war hoch geschätzt und galt als universelles Heilmittel. Ein Leitsatz der römischen Ärzte war: "Iss Honig, und du bleibst gesund".  Entsprechend war im Römischen Reich  die Bienenhaltung weit verbreitet. Gutsherren hielten sich einen eigenen Bienenpfleger, den Apiarius, der das Melarium betreute.

2012 haben wir für APIS-Z ein altes Objekt im Herzen von Klosterneuburg tip top saniert und seit dem Frühjahr 2013 dreht sich hier alles um die Bienen. Die Wertschätzung für  Bienen und Honig im alten Rom spricht uns aus dem Herzen. Daher nennen wir unsere neuen Arbeitsräume für APIS-Z, das neue Bienenzentrum in Klosterneuburg:  Melarium.

Herzlich willkommen!  

  • Honig und Bienenprodukte. Ab-Hof Verkauf jeweils: Di 9 - 13 Uhr und Fr 13 - 18 Uhr
  • Seminare, Kurse und Workshops
  • Vorträge
  • Konzerte, u.a. Schöngeistiges
  • Ausstellungen
  • Yoga 
  • Seminarraum zu mieten 

Melarium von APIS-Z
Wasserzeile 13, 3400 Klosterneuburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imkermeister Dr. Roland Berger
mobil: 0699-12564605
Mag. Wolfgang Schmidt
mobil: 0664 16 58 839