Kurszyklus Wesensgemäße Bienenhaltung

Kurs II: Praxis für Einsteiger

Leitung: IM Roland Berger und Wolfgang Schmidt

In diesem Seminar wird das praktische Arbeiten bereits mit Bienen vorgeführt.

Voraussetzung für diesen Kurs ist die vorangegangene Teilnahme an Kurs I (Theorie und Grundlagen). Im Kurs II erhaltet ihr das nötige Rüstzeug, um danach selbst mit der Bienenhaltung beginnen zu können. Themenschwerpunkte sind: Die grundsätzlichen wesensgemäßen Arbeiten im Jahreslauf, vom Bienenschwarm bis zur Honigernte, worauf es ankommt, dass die Bienen gesund bleiben und die Nachbarn freundlich. Wer nach diesem Kurs mit der Bienenhaltung beginnen möchte, kann sich beim monatlichen APIS-Z Stammtisch laufend über aktuelle Fragen informieren.

Auch Kurs II (Praxis für Einsteiger) haben wir im Frühjahr 2021 als online-Video-Kurs aufgezeichnet. Dieser online-Kurs ist nun jederzeit buchbar und steht euch als Alternative zum Präsenz-Kurs II zur Verfügung.

Wir empfehlen euch natürlich nach wie vor die Präsenz-Kurse, möchten euch aber durchaus auch das Angebot des online-Video-Kurses für Kurs II (Praxis für Einsteiger) ans Herz legen. Beim Aufnehmen dieses Kurses als Videokurs sind wir über uns selbst hinaus gewachsen :-) Es hat uns - vom Drehbuch schreiben bis zum Zeitpunkt, wo alle Einstellungen im Kasten waren - mehrere Tage Arbeit gekostet und unglaublich viel Spaß gemacht. Man sieht das dem Kurs an und die vielen positiven Rückmeldungen zeigen uns, dass uns dieser Video-Kurs wirklich gut gelungen ist. Fragen können über die Kommentarfunktion gestellt werden. Ein Vorteil ist auch, dass man sich Teile des Kurses immer wieder, wenn man gerade Zeit und Lust hat oder etwas vergessen hat, in Ruhe nochmals ansehen kann. Den darauf aufbauenden Kurs III (Fortgeschrittene Themen) gibt es dann wieder nur in Präsenz, jeweils am Folgetag nach einem Kurs II Präsenztermin im Mai.

Da es beim Kurs II bereits um das praktische Arbeiten mit Bienen geht, verstehen wir, wenn manche sagen werden, "ich will die Bienen spüren", mir ist da der Video-Kurs zu wenig "praktisch"! Deshalb möchten wir in jedem Fall, diesen Kurs weiterhin auch in Präsenz anbieten. 3 Termine (siehe unten) stehen euch für 2023 zur Wahl.

Wie bei Kurs I gibt es ebenso auch bei Kurs II (Praxis für Einsteiger) die Möglichkeit, den Kurs als Video-Kurs gemeinsam mit einem Präsenz-Termin zu buchen. Damit lassen sich die Vorteile beider Formate nützen. Für die Kombination beider Formate gibt es von uns  einen Preisnachlass von € 30,-. Wenn ihr am Kombi-Paket interessiert seid, bitte einfach e-mail an uns: office(at)apis-z.at. Natürlich könnt ihr auch zunächst nur ein Format machen und später dann das andere Format mit entsprechendem Rabatt dazu nehmen.


Kursinhalte:

  • Wesensgemäße Bienenhaltung im Jahreslauf
  • Auswinterung, Wachstum und Wabenbau des Biens
  • Bienenschwarm: Einfangen und Einlogieren
  • Honig: Ernte und Lagerung
  • Varroa: Diagnose und Behandlung
  • Winterfutter: Vorräte Abschätzen und Auffüttern

Der Wabenbau wurde von den Bienen über viele Millionen Jahre hinweg perfektioniert. Die Dynamik des Bauens ist besonders im Frühjahr eines der schönsten Erlebnisse des Imkers.

Der Kurs ist eintägig, 9-17 Uhr.

Nach erfolgter Anmeldung erhältst du von uns eine Reservierungsbestätigung und weitere Informationen zugeschickt.

Veranstalter: APIS-Z 

Ort der Veranstaltung: APIS-Z Hof in Königsbrunn: Hagenbrunnerstraße 7 / Eingang Wiesenfeldstraße 4, 2202 Königsbrunn i. Weinviertel  

Kosten: € 120,-
Im Preis inkludiert sind Bio Vollwert-Mittagsessen, Getränke und Pausenverpflegung.

Information über APIS-Z, wesensgemäße Bienenhaltung und weitere Bienen-Spezialkurse: www.apis-z.at

29.04.2023
09:00 -17:00
wird bekannt gegeben
04.05.2024
09:00 -17:00
APIS-Z Königsbrunn
mehr als 5 freie Plätze