Kurszyklus Wesensgemäße Bienenhaltung

Kurs III: Fortgeschrittene Themen

Leitung: IM Roland Berger und Wolfgang Schmidt

Dieser Fortsetzungskurs ist für alle, die sich intensiver mit der wesensgemäßen Bienenhaltung auseinandersetzen wollen. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs III ist Basiswissen und eine gewisse Praxiserfahrung mit Naturwabenbau und Imkern mit Schwärmen. Idealerweise hat man die Bienenkurse I & II schon besucht.

Der monatliche APIS-Z Stammtisch ist der ideale Rahmen, wo man sich laufend über aktuelle Fragen der wesensgemäßen Bienenhaltung informieren und austauschen kann.


Kursinhalte:

  • Vermehrung über den natürlichen Schwarmtrieb
  • Ablegerbildung wesensgemäß
  • Naturwabenbau mit mobilen Rähmchen
  • Wabenerneuerung
  • Umstellung von Mittelwand auf Naturwabenbau

Den Bien “verstehen”: Herausforderung, Faszination und Leidenschaft in der wesensgemäßen Bienenhaltung.

 Der Kurs ist eintägig, 9-17 Uhr.

Nach erfolgter Anmeldung erhältst du von uns eine Reservierungsbestätigung und weitere Informationen zugeschickt.

Ort der Veranstaltung: Melarium von APIS-Z

Kosten: € 110,-
Im Preis inkludiert sind Bio Vollwert-Mittagsessen, Getränke und Pausenverpflegung.

Information über APIS-Z, wesensgemäße Bienenhaltung und weitere Bienen-Spezialkurse: www.apis-z.at

17.05.2020
09:00 -17:00
APIS-Z / Melarium
21.05.2020
09:00 -17:00
APIS-Z / Melarium
24.05.2020
09:00 -17:00
APIS-Z / Melarium
09.05.2021
09:00 -17:00
APIS-Z / Melarium
mehr als 5 freie Plätze
16.05.2021
09:00 -17:00
APIS-Z / Melarium
mehr als 5 freie Plätze